Léonardo 3.4.5 ist eine Methode und ein Ansatz, der international anerkannt ist und individuelles Potential und Talent in einem Unternehmen identifiziert und zur Entwicklung von Freude an der Arbeit und einer verbesserten Performance der Mitarbeiter führt.

BEISPIEL-ANWENDUNGEN

WIE FUNKTIONIERT DAS?

Der Fragebogen Leonardo 3.4.5 enthält 80 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten. Sie messen vier psychologische Dimensionen: zwischenmenschliche Beziehungen (introvertiert oder extravertiert), den Umgang mit Informationen (praktisch oder konzeptuell), das Treffen von Entscheidungen (analytisch oder je nach Gefühl) sowie Arbeitsmanagement (strukturiert oder offen). Sie messen ebenfalls Ihre Grundeinstellung in Bezug auf fünf strategische Polaritäten des Unternehmen: Zeit, Organisation, Wertachse (Konsens oder Fokus), Achse der Prozess- bzw. Produktorientierung sowie die Steuerungsachse (Stabilität oder Instabilität). Die Antworten ermöglichen, die Hauptfunktion zu bestimmen, für die Sie am meisten geeignet sind, sowie eine oder zwei Zweitfunktionen und eine Hierarchie Ihrer Präferenzen.

Leonardo3.4.5 gilt für Einstellungen, Personal- und Organisationsentwicklung, Krisenmanagement, Teamentwicklung und Organisationsanalyse.

BPR

Business Process Reengineering (BPR)

recruiting

Human Resources recruiting & development

COACHING

Crisis Team Coaching

TALENTS

Strategic Talent Management

M&A

Due diligence and integration of new functional teams

INTELLIGENCE

Development of collective intelligence

TEAM

Project appropriation for new teams

Organization

Development (with the ambition of Team Based Learning Organization)

Analysis

Organization Analysis

SCHULUNGEN IN BEREICH LEONARDO3.4.5-ANWENDUNGEN

Unsere Schulungen sind an alle Personen gerichtet, die Management-Tools für eine neue Rollenverteilung suchen, an Führungskräfte, die Teams einweisen oder unterstützen, an Personalverantwortliche, Coachs, Berater, Ausbilder und Personalvermittler, die die Methode Leonardo3.4.5 in Ihrem Arbeitsumfeld nutzen möchten.

Wir bieten folgende unterschiedliche Schulungen an:

WORKSHOP
AKKREDITIERUNG

Diese Schulung ist perfekt für Personalvermittler, Coachs und HR-Leiter, die über ein genaues und anerkanntes Tool verfügen möchten, das Ihnen ermöglicht, Arbeitspräferenzen zu erkennen und die Interaktionen von Teammitgliedern aufzuwerten.

MASTERTRAINER
WERDEN

Diese Schulung richtet sich an Personen, die bereits akkreditiert sind, und ihre Basis-Kenntnisse vertiefen möchten, um Mitarbeiter oder Kunden zu schulen/zu akkreditieren.

LEONARDO
ACADEMIA

Leonardo Academia ist eine Schulung für Personen, die Teams führen oder begleiten sowie für Änderungen und Innovationen in komplexen Organisationen verantwortlich sind.

SIE BERICHTEN ÜBER UNS

  • André Kindhauser

    Leonardo 3.4.5 m’a permis de lancer des dynamiques de changement décisives, particulièrement efficaces dans les situations problématiques. J’ai obtenu les meilleurs résultats avec la satisfaction de tous les participants, lorsque j’ai appliqué cette méthode à tous les échelons de l’entreprise, en commençant en haut de l’organigramme, jusqu’à la base.

    Change Management UBS AG
    Vicedirecteur, Ressources Humaines
  • Michel WALTHERT

    En effet, voici quelques unes de mes remarques. D’abord dans l’ensemble, il faut préciser que votre étude est excellente.
    Il faut avouer que chaque jour on apprend quelque chose. Il m’a été donné de me découvrir dans un certain sens.

    Etudiant IDEHAP
  • Herman NYECK

    Ce qui m’a frappé dans votre rapport, c’est que vous soulignez l’importance de développer des compétences qui correspondent à ses préférences. C’est exactement ce que je pense! Je suis donc enchanté d’avoir trouvé un outil d’évaluation qui soit un complément à mon travail.

    Forum the Found
  • Gilles FAYARD

    Leonardo 3.4.5 est l’un des outils intégré au processus d’évaluation et de bilan de compétence mené lors des assesments qui nous sont confiés.
    Nous utilisons systématiquement Leonardo 3.4.5 pour le coaching individuel ou celui d’équipes, la structuration de team et la conduite de processus de changement.

    Responsable du groupe Recherche de Procédés
    Centre de recherche Nestlé